Air Jordan 7

Die Ankunft der Air Jordan 7 im Jahr 1992 führte Michael Jordans Schuhe weiter in die Populärkultur. Bugs Bunny ersetzte Spike Lees "Mars Blackmon" als Pitchman und zum ersten Mal waren keine Nike-Logos außen sichtbar. Jordan gewann eine zweite NBA-Meisterschaft in Folge und schrieb während der Olympischen Spiele 1992 in Barcelona Geschichte als Teil des Dream Teams.

8 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge